Waffenschrank

Waffenschrank

Ein unsachgemäßer Umgang mit Waffen kann tödlich enden! Sie, als verantwortungsvoller Waffenbesitzer, sollten darauf achten, dass Ihre Waffen sicher in einem Waffenschrank aufbewahrt werden, der außerhalb der Reichweite von Kindern aufgestellt wird. Es gibt Waffenschränke für Kurzwaffen, Langwaffen und Munition.

Achtung! Österreich und Deutschland haben unterschiedliche Waffengesetze!

Österreich – Auszug aus § 36 Waffengesetz:

„Schusswaffen und Munition sind sicher zu verwahren. Der Bundesminister für Inneres ist ermächtigt, durch Verordnung nähere Bestimmungen über die Anforderungen an eine sichere Verwahrung zu erlassen, sodass Waffen und Munition in zumutbarer Weise vor unberechtigtem Zugriff geschützt sind.“

Deutschland

Durch das Inkrafttreten des neuen Waffengesetzes in Deutschland seit Juli 2017 muss das Sicherheitsbehältnis, in welchem Schusswaffen und Munition aufbewahrt werden, mindestens der Norm DIN/EN 1143-1 Widerstandsgrad „0“ entsprechen. Es dürfen nur ungeladene Waffen in dem Behältnis aufbewahrt werden. Alle Waffenschränke, die nicht dieser Norm entsprechen, dürfen in Deutschland nur als Munitionsschränke verwendet werden!

Die Waffenschränke der Firma Rottner Tresor, einem renommierten Unternehmen der Sicherheitsbrache, gibt es in unterschiedlichen Größen und Sicherheitsstufen.

Filter
Dieses Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt: